Sattva-Trommel

Die  Sattva-Trommel  ist ein resonantes Stahlinstrument, es wurde entwickelt, um freie Improvisation und meditative Erkundung von Klängen zu ermöglichen. Es ist das ideale Instrument für alle, die ohne jegliche musikalische Vorkenntnisse und ohne theoretische Barrieren einen engen Bezug zur Musik haben wollen.  Alle Töne der Sattva-Trommel sind Assonanz. Das heißt, es gibt keine Note, die mit den anderen verstimmt ist. Das macht das Spielen mit Klängen viel einfacher und erfordert keine Technik, um mit Leichtigkeit eine schöne Melodie zu erstellen.  

 

Es kann auf verschiedene Arten gespielt werden: Mit den Fingerspitzen, den Daumen oder Drumsticks (Specials for Sattva Drum), sogar alle drei gleichzeitig mischen. Meistens wird die Sattva-Trommel auf den Beinen des Spielers, auf einem Pad oder einem Ständer platziert.
Sie können zuhören und vorher die Kombination von Noten (Skala) auswählen, die Ihre Sattva-Trommel tragen wird. Es ist die am meisten empfohlene, da viele Leute die Stimmung wählen, mit der sie sich am besten identifizieren oder sich wohl fühlen, es ist, als würden sie dem Instrument zuhören, das über sich selbst spricht.

Entwickelt und hergestellt in "Sattva Instruments", komplett von Hand gefertigt. Jede Sattva-Trommel ist einzigartig, keine zwei auf der Welt gleicht der anderen. Sie werden mit größter Sorgfalt und Liebe für unsere Arbeit hergestellt. Sogar der Geisteszustand oder der Humor der Person, die es herstellt, spiegelt sich in jedem Instrument wider. Aus diesem Grund tun wir alles, um ohne Druck, in einer ruhigen Umgebung und in einem Zustand der Ruhe zu arbeiten, damit wir Frieden und Glück in unseren Instrumenten widerspiegeln können. 

Wir nehmen kleine Metallmassen und verwandeln sie in heilige Instrumente. Bei der Herstellung vermissen wir kein Detail. Dies ist einer der Gründe, warum die Geburt einer neuen Sattva-Trommel etwa einen Monat intensiver Arbeit erfordert.

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8